KMUs

Kleine und mittlere Unternehmen stellten das Rückgrat der deutschen Wirtschaft dar: Hochspezialisiert, technologie- und IP-getrieben, oftmals mit geringem Verwaltungsoverhead und trotzdem Vertragspartner von Großunternehmen und nicht selten bereits internationalisiert.

Das erfordert kompetente Rechtsberatung, pragmatisch und eng an den Tätigkeiten der Unternehmen.

Unser Ziel ist, Ihre Aktivitäten als „externe Rechtsabteilung“ zu unterstützen. Wir wollen nah an Ihrem Geschäft dran sein und versuchen Sie zu unterstützen und nicht zu blockieren. Dazu gehört eine gute Erreichbarkeit unserer Netzwerkpartner für „kurze Rückfragen“ ebenso dazu wie ein transparentes Kostenmanagement.

Unsere Beratungsleistungen rechnen wir grundsätzlich auf Zeitbasis im 6-Minuten-Takt ab. Nicht voll erfüllte Zeitintervalle werden bei uns abgerundet. Sie erhalten monatlich oder nach Ablauf eines Quartals ein detailliertes Timesheet. Anfallender Aufwand wird von uns grds. im Vorfeld abgeschätzt und wir melden uns umgehend, sofern sich herausstellen sollte, dass der Aufwand doch einmal größer als geplant werden sollte, also bevor der Aufwand anfällt. Alles eigentlich Selbstverständlichkeiten, die aber bei uns auch Teil des Selbstverständnisses sind.

 

Wir freuen uns darüber, Formen einer Zusammenarbeit mit Ihnen persönlich zu erörtern. Sprechen Sie uns an!